lost password?
Venerdì, 20.07.2018

Non si chiude il draw e Sasso è out
am sabato, febbraio 8, 2014

Fuori anche Nicola Sasso, il vincitore dell’IPT di Sanremo prima perde un pot da 50.000 contro Alessandro Virgara.  Nella mano sono coinvolti Virgara, Totis, Hauptfeld e Sasso, il flop è :2s: :8c: :5c: check per Totis e Hauptfeld Sasso esce a 5.500 e Vrgara pusha diretto per circa 24.000, chiama solamente Nicola Sasso, allo showdwon Virgara mostra :Kc: :8h: mentre per Sasso :Qc: :3c: che gli apre un possibile draw a fiori, turn :Kq: e river :4c: non aiutano il giocatore barese, che la mano successiva trovandosi di grande buio, e con 950 chips dietro, si trova a resti obbligati dopo un limp di Virgara, un raise a 2.500 di Totis, e successivo call di Virgara.

Flop :2h: :3h: :4d: giro di check, turn :Kh: check di Virgara, 4.500 di Totis, e fold i Virgara, allos showdwon Ivan Totis mostra :Ks: :Qd: mentre per Sasso :2c: :Jd: . Nicola Sasso ci saluta, e sicuramente lo troveremo schierato al Day1B.

legga anche questo articolo : Alen Keser vola nel chipcount
oppure questo articolo : Nuovo Livello






Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies und den Webanalysedienst Google Analytics, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit Cookies zu deaktivieren finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Information

  • Einverstanden:
    Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu Ihnen und Ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen und ihre Funktionalität sicherstellen. Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Die Cookie-Deaktivierung können Sie in unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Danach werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück