lost password?
Martedì, 17.07.2018

I primi out di giornata
am sabato, aprile 26, 2014

Caso già successo più e più volte nei vari tornei di poker in giro per il mondo, eppure quando succede crea sempre discussione, anche quando non dovrebbe (a mio parere) esserci. Nello specifico la mano in questione vede coinvolti Luigi Pignataro e Giacinto Giacalone.

Limpa Giacalone da hijack, completa dallo small blind Mirelia Bragaglio e checka Pignataro sul big blind.

Il Flop è :Qd: :Kh: :8d:

Checkano in 3 giocatori nella mano.

Turn :4c:

Check della Bragaglio bet a 900 di Pignataro, call di Giacalone e fold della Bragaglio.

River :7h:

Pignataro esce a 2.600, Giacalone snap-calla e Pignataro dice all’avversario “Vinci tu” mostrando :9d: :3s: Giacalone non mostra e le carte finiscono nel muck a questo punto il Dealer sposta il pot verso Pignataro, ma Giacalone non ci sta, recupera le carte mostrando :7d: :6h: , viene chiamato il floorman, ma da regolamento le carte migliori (in questo caso) non sono  recuperabili e nonostante tutto il pot viene vinto da chi aveva la mano peggiore.

legga anche questo articolo : I primi out di giornata
oppure questo articolo : Nono livello






Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies und den Webanalysedienst Google Analytics, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit Cookies zu deaktivieren finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Information

  • Einverstanden:
    Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu Ihnen und Ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen und ihre Funktionalität sicherstellen. Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Die Cookie-Deaktivierung können Sie in unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Danach werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück