lost password?
Martedì, 17.07.2018

Befana in Tilt, vince Giovanni Chiofalo
am martedì, gennaio 7, 2014

Dopo 3 giorni di Torneo, ieri si è chiuso anche il Venice Poker Open “Befana in tilt”, ad aggiudicarsi la calza contenente il premio da € 5.307 è stato Giovanni Chiofalo, che ha sconfitto in heads-up Luca Raffo.

Cala quindi il sipario anche su questo evento organizzato da Tilt Events, che ha portato in laguna 198 giocatori, da oggi si comincia a Pensare al Venice Poker Open Accumulator che prenderà il via il 17 di Gennaio, quindi non c’è tempo da perdere…

1CHIOFALO GIOVANNI 5.307,00
2RAFFO LUCA3.940,00
3PELLIZZARI DENIS2.850,00
4BELTRAME ALESSANDRO2.230,00
5CAIOLA MARCO1.730,00
6AVESANI ENRICO1.270,00
7GRIGOLETTO YARI950,00
8GUMIRATO DARIO790,00
9MICHELOTTO ANDREA680,00
10CAVAGNIS DANIELE570,00
11D’ALTORIO FEDERICO570,00
12GASPARI IVAN500,00
13NICCHETTO MATTIA500,00
14BENOZZI SIMONE500,00
15FANTINI PAOLO430,00
16ZANETTO FERNANDO430,00
17KUKAJ ENTELA380,00
18TROTTA LUCIANO380,00
legga anche questo articolo : PCA 2014, Dan Shak chipleader
oppure questo articolo : The winner is: Christian Caliumi






Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies und den Webanalysedienst Google Analytics, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit Cookies zu deaktivieren finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Information

  • Einverstanden:
    Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu Ihnen und Ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen und ihre Funktionalität sicherstellen. Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Die Cookie-Deaktivierung können Sie in unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Danach werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück