lost password?
Giovedì, 19.07.2018

MINI IPT News: Bolla scoppiata a Saint Vincent
am mercoledì, febbraio 26, 2014

I 39 players rimasti in gioco in questo day3 del Mini IPT possono finalmente tirare un sospiro di sollievo e brindare per l’entrata nella zona premi. La seconda tappa della sesta stagione in corso al “Casinò della Valleè” di Saint Vincent ha dunque vissuto la fase più temuta e più ricca di pathos di ogni torneo. Lo scoppio della bolla ha decretato Fabio Iannello bubble man del torneo e per gli altri 39 giocatori è l’ora dei premi, sulla strada che porta alla prima moneta da 25.000 mila euro.

In testa al chipcount è lotta serrata fra Roberto Begni e Samuel Corda poco sopra le 600.000 chips, mentre non perdono terreno il chip leader di inizio giornata Alex Longobardi (580.000), Robert Kovacs (550.000), Deiana Andrea (545.000), Daniele Sottile (545.000) e il serbo Marko Mikovic (525.000).In the Money anche per il campione dell’ultima leaderboard Gianfranco Mazzariello (360.000), Alessandro Minasi (350.000), Paolo Della Penna (250.000), Pietro Compagnoni (200.000), Leandro Borgi (150.000) e Gianluca Ugliano (100.000).

Questo il payout che attende i 39 players in gioco. Si giocherà fino alla composizione del tavolo finale, con livelli da 90 minuti.

1 €25,000
2 €16,000
3 €10,000
4 €7,500
5 €5,700
6 €4,200
7 €3,300
8 €2,454
9-10 €2,000
11-12 €1,700
13-14 €1,400
15-16 €1,200
17-24 €1,000
25-32 €900







Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies und den Webanalysedienst Google Analytics, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit Cookies zu deaktivieren finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Information

  • Einverstanden:
    Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu Ihnen und Ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen und ihre Funktionalität sicherstellen. Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Keine Cookies zulassen:
    Die Cookie-Deaktivierung können Sie in unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Danach werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück